Historie

2018 Barkapitalerhöhung zum Jahresende
Übernahme des Frankfurter Airport Centers
Aufnahme der Aktiennotierung im Regulierten Markt (General Standard)
  Neuausrichtung als Immobilienunternehmen, das sich auf aussichtsreiche innerstädtische Gewerbeimmobilien konzentriert.
2017 Hauptversammlung beschließt Sachkapitalerhöhung bei Ausschluss des gesetzlichen Bezugsrechts und Umbenennung in ERWE Immobilien AG
  Einbringung der ERWE Retail Immobilien GmbH, Frankfurt/M.
2015 Veräußerung letzter Beteiligung
2004 Gründung als Deutsche Technologie Beteiligungen AG
  Konzentration auf Beteiligung an mittelständischen Technologie- und Wachstumsunternehmen